Aktuelles

News aus den Abteilungen und der Geschäftsstelle

30.06.2024

Ausbildungslehrgang zum C-Trainer Breitenfußball

Kurz vor den Sommerferien endete der Ausbildungslehrgang zum C-Trainer Breitenfußball im FLVW Kreis Paderborn auf dem Gelände von GW Paderborn. Die Einheiten zur C-Lizenz Ausbildung fanden nicht nur in Präsenz, sondern auch über die neue Online-Plattform "Edubreak" statt. Einzelne Trainingseinheiten wurden individuell sowie in Teamarbeit bearbeitet und während des Lehrganges in kleinen Teilnehmergruppen in die Praxis umgesetzt. Insgesamt 20 Teilnehmer absolvierten die 120 Unterrichtseinheiten unter der Leitung von Fabian Wolf und absolvierten danach vor den Augen von Hans Danner, Johannes Tarach und Fabian Wolf ihre Prüfung. Ein großer Dank geht an den TSV Wewer, BW Paderborn, SV Heide Paderborn und an den DFB Stützpunkt die mit Ihren D-Jugend Mannschaften die Prüfungen unterstützen und die vorbereiteten Trainingseinheiten absolvierten. Auch wir gratulieren allen bestandenen Trainer zu dieser tollen Leistung und ein „Extra-Lob“ geht an unsere eigenen Reihen. Denn auch wir in Hövelriege haben einen frischen Trainer mit einer C – Lizenz. Herzlichen Glückwunsch dazu.

#allen neuen Trainern viel Erfolg bei Ihrer Arbeit.

#Fabian Wolf, vielen Dank für einen erfolgreichen Lehrgang

03.06.2024

Saison 2024/2025: Neuer Trainer für die 1. Herrenmannschaft

In der kommenden Saison 2024/2025 darf sich unsere erste Mannschaft auf ein neues Gesicht auf der Trainerbank freuen! Der Trainerposten unseres scheidenden Coaches Felix-Alexander März (übernimmt die 2. Mannschaft seines Heimatvereins FC Kaunitz) wird ab dem Sommer von Lars Zimmermann übernommen!
Der B-Lizenzinhaber kann auf mehrere Positionen im Jugendbereich zurückblicken! Neben VFB Salzkotten war Lars für mehrere Jugendmannschaften bei SV Upsprunge tätig!
Lars hat uns vom ersten Moment an in den gemeinsamen Gesprächen überzeugt! Er hatte in den Gesprächen von Beginn an signalisiert, sowohl für die Kreisliga B als auch für die Kreisliga C zur Verfügung zu stehen. Er kann mit seiner Erfahrung aus dem Jugend- und Seniorenbereich, sowohl Impulse für unsere jüngeren als auch die erfahrenen Spieler setzen. Herzlich Willkommen beim FC Hövelriege, Lars.

Wir wünschen dir eine gute und erfolgreiche Zeit in Schwarz und Gelb!

04.05.2024

Heimspieltreff unserer G-Jugend

Bei strahlendem Sonnenschein konnten unsere Jungtalente am 04.05. ihren Heimspieltreff im heimischen Birkenwaldstadion bestreiten. Als Gastmannschaften waren eingeladen der SV Schöning, SV Sande und SV Sudhagen. In der Spielform 3 gegen 3 wurde gleichzeitig auf 3 Spielfeldern der Champions-Modus gespielt. Die zahlreich mitgereisten Fans wurden bestens leiblich versorgt und mit fairen und spannenden Duellen auf Augenhöhe belohnt. In 16 Spielen ging man 9 mal als Gewinner vom Platz und es konnten mehr als 30 Tore erzielt werden. Wieder einmal war auf die sturmtalente Ben und Janosch verlass; aber auch Adriana, Paulina und Loui konnten sich in die Torjägerliste eintragen. Zu einem erfolgreichen Team gehört aber auch eine gute Abwehr: Henry, Hugo, Lena und Loic haben hier tolle Arbeit geleistet und viele knifflige Situationen vor dem eigenen Tor entschärfen können. Herauszuheben sind an dieser Stelle unsere Youngster Jasper und Maxim, die mit ihrem unermüdlichem (Ganzkörper)Einsatz überzeugen konnten…sau stark!

Insgesamt konnte unsere Nachwuchsschmiede mit starken Leistungen überzeugen und einen gelungen Heimspieltreff feiern.

Abschließend einen besonders herzlichen Dank an unsere fairen Gäste, unsere zahlreichen Helferinnen und Helfer (Kuchenspenden, Verkauf, Aufbau, Abbau sowie Trainer(in)-Team - ihr seid einfach spitze !!!) sowie den FC Hövelriege!

Unser nächster Spieltreff findet im Rahmen des diesjährigen Pfingstturniers am Sonntag, den 19.05.2024 im heimischen Birkenwaldstadion statt. Wir hoffen auch hier wieder auf tolle Fans und Unterstützer unserer Talente.

07.04.2024

Wir feiern Erstkommunion

Nicht nur auf dem Fußballplatz gibt es eine Gemeinschaft. Auch im Glauben finden viele Kinder zusammen. In diesem Jahr waren 12 Kinder aus der F - Jugend und E-Jugend vom FCH dabei Ihre Erstkommunion zu empfangen. Am ersten Tag, für die Kinder aus Hövelhof, konnte das Wetter nicht besser sein. Freudestrahlend, herausgeputzt und mit ganz viel Geduld kamen die Kinder aus der Kirche. Dieser einmalige Moment wird für unsere Kinder aus Riege und Hövelriege noch am 21.04. stattfinden. Mit einem wundervollen Geschenk bestehend aus einem Fußball und etwas für den süßen Zahn war Daniela, von der sportlichen Leitung aus der Jugendabteilung, an der Kichre und übergab mit einem Glückwunsch das Geschenk. Wir wünschen allen Kommunionkindern einen schönen und unvergesslichen Tag und viel Spaß mit dem neuen Ball.

# gemeinschaftlich und friedlich in die Zukunft.

30.03.2024

Osterlauf 2024

Auch wenn das Wetter nicht so schön war, wie vorausgesagt, war der Paderborner Osterlauf wieder ein großartiges Ereignis für alle Lauf- und Sportbeteiligten. Bei den saustarken 12.800 teilnehmenden Sportlern in der Paderborner Innenstadt waren auch dieses Jahr wieder einige Sportler aus unserm Verein dabei. Unser FCH konnte in fast allen Läufen Sportler an den Start bringen. Von einigen Damen und Herrn aus den Seniorenbereichen bis hin zu vielen Jugendlichen und kleinen Stars aus unserer Jugendabteilungen waren aus vielen Bereich fleißige Läufer angereist, um an den verschiedenen Läufen teilzunehmen. Schön zu sehen war, dass auch viele Eltern erst Ihre Stars am Rand angefeuert und danach selbst Ihre Laufschuhe angezogen haben. Unter vielen Anfeuerungsrufen konnte die Paderborner Innerstadt durchlaufen werden. Auch das ein oder Laufshirt mit unserm FCH Logo wurde mit viel Stolz beim Lauf getragen.

# Vielen Dank an Grün-Weiß Paderborn für den toll organisierten Osterlauf

https://www.paderborner-osterlauf.de/

26.03.2024

F- Jugend: Großartige Unterstützung

Unsere F – Jugend darf sich mal wieder über eine richtig tolle Überraschung freuen.

Markus Dubbi, den viele aus dem Garten und Landschaftsbau kennen, hat unsere Kids mit schönen Getränkeflaschen erfreut. Die wiederbefüllbaren 1 Literflaschen können unsere Kids in den kommenden warmen Monaten sehr gut gebrauchen.

Neben der Kreativität beim Garten- und Landschaftsbau, muss auch die technische Erfahrung in seinem Beruf stimmen. Mit seiner über 10-jährigen Erfahrung in diesem Bereich, bringt Markus Dubbi alles mit um auch unsere neuen Flaschen, mit seinem schönen Logo zu verziehen. Markus hat sich darauf spezialisiert, Gärten mit einem hohen Wohlfühlfaktor zu gestalten. Diese Orte sind Erholungs- und Rückziehorte im Alltag.

Unsere Kids wissen genau, dass diese Aktion nicht selbständig ist und dass eine solche Aktion nicht allein gestemmt werden kann.

# Markus, vielen lieben Dank für diese Großartige Aktion und der Unterstützung des Ehrenamtes.

# zwei Mannschaften ein Team

https://dubbi-galabau.de/

 

23.03.2024

Aktion „Saubere Landschaft“

Auch in diesem Jahr fand wieder die Aktion „Saubere Landschaft“ in unseren Ortsteilen Riege und Hövelriege statt. Diese Aktion wird jedes Jahr von der Dorfgemeinschaft Hövelriege/Riege durchgeführt. Gemeinschaftlich sollte ein Zeichen gegen die Verschmutzung der Umwelt gesetzt werden. Schön zu sehen war das neben zahlreichen Unterstützern dieses Jahr gleich 15 Kinder aus unserer Jugendabteilung an der Aktion mitgemacht haben. Diese Aktion brachte einige Fundstücke ans Tageslicht. Neben Dachrinnen, Zaunresten, einer Fernseh-Verkleidungen, mehr als 40 Flaschen und einer Radkappe wurde auch viel Hausmüll von allen Beteiligten gefunden. Zum einen zeigte sich daraus, dass alle sehr fleißig mit angepackt haben unsere Ortsteile sauber zu halten aber zum andern auch, dass der ein oder andere es noch nicht ganz verstanden hat.

Zum Ende der tollen Aktion lud die Dorfgemeinschaft Hövelriege/Riege noch ins Dorfschulmuseum zu erfrischenden Getränken und einem kräftigen Imbiss ein.

#Vielen Dank für diese nicht selbsvreständliche Aktion

#tolle Organisation

#Gemeinsam sind wir stark.

https://www.facebook.com/p/Dorfgemeinschaft-H%C3%B6vel_Riege-100066755701043/?_rdr

http://www.dghr-online.de/index.html

25.02.2024

F-Jugend: Letztes Hallenturnier der Saison

Zum Abschluss der Hallensaison waren unsere 2 Mannschaften der F – Jugend beim FC Stukenbrock zu Gast. Mit den 2 Teams vom FC Stukenbrock und dem Team vom SJC Hövelriege konnten sich unsere 2 Teams duellieren. In spannenden Spielen und mit ganz viel Ehrgeiz konnten unsere Teams in 7 Spielen NICHT verlieren. Herzlichen Glückwunsch. Mit Theo, Lukas, Toni, Tiago, Mika und Bela hatten wir gleich 6 verschiedene Torschützen. Außerdem konnte unsere Abwehr mit Johannes, Matthias, Ioana, Lennox, Aluiz, Mateo, Luke und mit unseren 2 starken Torhütern Leon und Mats 2 Spiele zu null gestalten. Eine richtige Mauer. Ab jetzt werden die Rasenplätze im Kreis Paderborn wieder umgewühlt. Gleich am ersten Spieltag haben wir den SV Heide und den SV Benhausen zu Gast.

 

# Vielen Dank an den FC Stukenbrock.

# FCH? Alles klar!

01.02.2024

Keinen Winterschlaf halten

Du willst im Winter Fußballspielen? Du hast Lust im Team zu spielen?

Dann sei dabei!

Auch im Winter wird bei uns in der Sporthalle Fußball gespielt und mit viel Spaß gekickt.

Wir sind auf der Suche nach Dir!

Du spielst gerne Fußball und möchtest dies gerne im Verein erleben. Dann komm vorbei und teste das Vereinsleben bei uns.

Wir bieten im Jugendbereich viele Möglichkeiten den Fußballsport kennenzulernen.

In altersgerechten Gruppen werden tolle Fußballeinheiten angeboten.

Kommt vorbei und sei ein Teil von unserem Team.

14.01.2024

Generalversammlung des FC Hövelriege

Der FC Hövelriege lädt seine Mitglieder am Freitag, 16. Februar 2024, um 19:30 Uhr in das Gasthaus Spieker ein. Neben den Berichten aus den einzelnen Abteilungen und dem Kassenbericht finden Neuwahlen des Vorstandes und Ehrungen statt.

08.01.2024

F-Jugend: Riesige Überraschung

Unter dem Weihnachtsbaum lag dieses Jahr eine großartige Überraschung für unsere zwei F – Jugendmannschaften. Passend in unseren Vereinsfarben dürfen sich unsere Kids über neue Sportrucksäcke freuen. Diese können jetzt zu den Trainingseinheiten, Spielen und Turniern zum Befördern der Sport-Utensilien genutzt werden. In mehreren Fächern gibt es super Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Fußballschuhe, Trainingskleidung aber auch nasse Wäsche kann in separaten Fächern super mitgenommen werden. Außerdem sind die Rucksäcke mit Nummern versehen, so dass jeder seinen Rucksack sofort erkennen kann.

Diese großartige Überraschung konnten wir aber nicht alleine stemmen. Mit drei tollen Unterstützern konnte diese Aktion umgesetzt werden. Neben der Verbundvolksbank OWL, dem Friseursalon Costis Barbershop und dem Energiexperten Werk.E konnten wir 3 Unternehmen überzeugen uns und das Ehrenamt zu unterstützen.


Ein großer Dank für diese, nicht selbstverständliche Aktion. Ihr habt 28 Kinder nicht nur überrascht, sondern sehr stolz gemacht.
Außerdem geht ein Dank an den Vorstand, der uns bei diesem tollen Projekt super unterstützt hat.

#FCH? Alles klar!

#Einen riesiges Lob an alle Unterstützer des Ehrenamtes.

https://www.verbundvolksbank-owl.de

https://kosti-s-barbershop.business.site/

https://werk-e.de/

02.01.2024

F-Jugend: Zu Besuch bei Nachbarn

Gleich am 2. Tag des neuen Jahres durften unsere Kicker der F-Jugend, bei unseren Nachbarn vom SJC Hövelriege, zum Senne Cup antreten.

Im Modus "Jeder gegen Jeden" bestritten unsere Kids gegen TUS Sennelager, Hövelhofer SV, SC Espeln, FC Stukenbrock und dem Gastgeber SJC Hövelriege, spannende Spiele.

Zu guter Letzt wurden alle Spielerinnen und Spieler für die tolle Leistung vom Veranstalter mit einer leckeren und selbst gemachten Medaille ausgezeichnet.

Leider haben die meisten von den selbst verzierten Medaillen den Parkplatz vor der Sporthalle nicht mehr gesehen.

Vielen Dank an den SJC Hövelriege für das gut organisierte Turnier. Wir vom FCH kommen gerne wieder.

03.12.2023

F- Jugend: Zu Besuch in der 2 Liga.

Unsere Kids der F- Jugend durften am 15. Spieltag ein Spiel von unserem großen Nachbarn, dem SC Paderborn, besuchen. Mit 6 Erwachsenen und 28 Kindern war unser FCH super stark vertreten. Das Abenteuer begann schon in Hövelhof, wo wir gemeinsam in die Sennebahn am Hövelhofer Bahnhof eingestiegen sind. Für so manchen war es der erste große Ausflug ohne Mama und Papa. Aber mit viel Mut und Unterstützung des Trainerteams wurde jegliche Angst bei Seite geschoben. In Schloss Neuhaus angekommen, machten wir uns gemeinsam auf den Weg zum Stadion. Mit einem 20-minütigen Marschweg kamen wir an der „Home Deluxe Arena“ an. Am Stadion angekommen begrüßte das Maskottchen Holli gleich jeden mit einem Handschlag. Dies war natürlich so geplant 😉. Während des Wanderns wurden schon eifrig jeglicher Torjubel und Hymnen vom SCP geprobt.

Am Stadion gab erstmal einen kleinen Snack und ein Getränk, so konnten wir gut gestärkt und in unseren Vereinsfarben in den Familienblock einmarschieren. Es war bis zur Letzen Minute ein spannendes Spiel. Erst in der 91 Minute schoss Paderborn, mit dem stark spielenden Muslija, ein Flankentor. Dies war das 1:0 und damit der Endstand. Mit ganz viel Vorfreude konnten alle Kinder endlich ihren Fanschall wedeln und die Torhymne, Hermann Löns die Heide Heide brennt, singen. ⚽

 

# viele Grüße an Leon E., Mika und Franz die leider nicht mitmachen konnten.

# vielen Dank an die Eltern die unser Trainerteam an dem Tag super unterstützt haben.

# viel Dank an Michael Püttmann vom SCP, der uns vorher super unterstützt und informiert hat.

# SC Paderborn

27.11.2023

F-Jugend: Westfalenpferdchen

Unsere 28 Kinder der F-Jugend, haben sich einer großen Aufgabe gestellt. Es stand die Prüfung zum „Grünen Westfalenpferdchen“ auf der Agenda. Das Westfalenpferdchen dient dazu das Können der Kinder altersentsprechend abzurufen und dabei durch einzelne Übungen das bestehende Fußballwissen zu vertiefen. Seit August sind wir in einzelnen und separaten Einheiten diese prüfungsrelevanten Übungen angegangen. Unsere 5 Trainer konnten dabei super in Einzelgesprächen auf die Übung eingehen und den Kindern alles großartig übermitteln. Folgende Übungen durften zum Erhalt des Westfalenpferdchens absolviert werden. ⚽

 

  • Alleingang aufs Tor. Hier wurde aus der Bewegung ca. 10m vor dem Tor auf eine vorher markierte stelle ins Tor geschossen.
  • Flugball. Hier wurde ein ruhender Ball über ein 1,5 m hohes Hindernis geschossen.
  • Dribbling. Hier wurden 5 Stangen im Slalom um dribbelt, die Stangen durften nicht berührt werden.
  • An – und Mitnahme. Hier musste ein zugepasster Ball in der Bewegung verarbeitet werden und in einem 15m entfernten Tor eingenetzt werden.
  • An – und Mitnahme springender Bälle. Der Ball muss dabei schulterhoch verarbeitet und nach 2 Bodenkontakten unter Kontrolle gebracht werden. Am Ende soll der Ball in ein 15m entfernten Tor eingenetzt werden.

 

Auch wenn es nicht beim ersten Mal geklappt hat, euer Trainerteam ist stolz auf euch. Denn alle 28 Kinder haben mit ganz viel Mut und Ehrgeiz diese Prüfung bestanden. Macht weiter so.

Das Westfalenpferdchen kann auch in der E und D - Jugend absolviert werden. Wobei die Übungen dann altersentsprechend angepasst werden.

 

#FCH? Alles klar!

22.11.2023

Torabhängung

Die Organisation eines altersgerechten Fußballs erfordert auch eine angemessene Torhöhe im Kinderfußball. Bei den neuen Spielformen im Kinderfußball ist zwischen Spielvarianten mit Minitoren ohne Torhüter und mit Jugendtoren (z. B. F-Junioren im 5 gegen 5) mit Torhüter zu unterscheiden. Eine Torhöhe von 2 Metern ist für den Einsatz bis zu den F-Junioren nicht zielführend. Für den Angreifer gilt es bisher für eine einfache Torerzielung möglichst hoch in das Tor zu schießen. Dies ist für den Torhüter demotivierend, da keine realistische Chance auf eine gelungene Parade besteht. Eine angemessene Torhöhenreduzierung ist hierbei nicht nur ein Gewinn für den Torhüter. Vorteil für die Spieler ist, dass sie nun animiert werden, näher vor das gegnerische Tor zu spielen/dribbeln, um Torschüsse aus geringerer Entfernung abzugeben. Dribbling und Zusammenspiel werden automatisch gefördert. Und auch „kleinere“ Spieler können nun auch mal Erfahrungen auf der Torhüter-Position sammeln.

Wir vom FCH finden diese Veränderung, vom FLVW Westfalen, positiv und diese Idee sinnvoll. Einen großen Dank geht von unserer F - Jugend, die momentan diese Torabhängung nutzen, an Thomas Hornig. Thomas hat uns beim organisieren der Abhängung super unterstützt, sodass wir diese schon zum Anfang der Saison zur Verfügung hatten. Vielen Dank Thomas .

# 28 Spielerinnen und spieler, 2 Mannschaften, 1 F - Jugend, 1 Team, 1 Verein = FCH

22.11.2023

Fair Play-Karte

Fußball beeindruckt unsere Kinder wie auch uns. Die Begeisterung unserer kleinen Stars ist bei jedem Spiel und Training spürbar. Hier lernen die Kinder fürs Leben. Fair Play und Respekt – die Grundlagen des Fußballs – erfahren die Kinder im wahrsten Sinne des Wortes spielend. Wir „Großen“, vor allem die Eltern, nehmen dabei eine wichtige Rolle ein: Mit unserem Verhalten auf dem Sportplatz beeinflussen nicht nur wir Trainer*innen das künftige Verhalten der Kinder. Emotionen und auch die Leidenschaft spielt eine Rolle bei dem Training und bei den Spielen. Für diese Leidenschaft und deren Einsatz, gebührt den Trainern und Trainerinnen ein großes Lob. Aber nicht jedem ist das „Star sein“ in die Wiege gelegt worden.

Deshalb immer daran denken: Im Mittelpunkt stehen das Wohl der Kinder und ihre Freude am Fußball. Die Erwachsenen sind für sie Vorbilder – dieser Verantwortung müssen wir uns immer bewusst sein. Auch und gerade am Spielfeldrand.

Diese großartige Aktion und Einstellung, vom DFB, unterstützen wir vom FC Hövelriege gerne.

https://www.dfb.de/fair-playgewaltpraevention/fair-play/fair-play-karte/

04.11.2023

G-Jugend: 5. und letzter Hinrunden-Spieltreff

Zu Hause in unserm Wohnzimmer dem Birkenwaldstadion

In diesem Spieltreff wollten wir noch mal all unseren Spielerinnen und Spielern die Möglichkeit geben ihr hart trainiertes Können unter Beweis zu stellen. Wir konnten mit 17 Kids uns den Sportfreunden aus Westenholz und Sudhagen stellen. Bei herrlichem Herbstwetter konnten wir tolle 24 Spiel bestaunen.

Im gewohnten 3 gegen 3 im Champions League Modus, war diesmal richtig viel los. Mal wieder hatten wir viele Torschützen, aber besonders stolz sind wir auf die vielen Talente, die ihr erstes Turniertor erzielen konnten. Dazu zählte Pepe direkt mit zwei Toren, Lena erzielte auch sofort ihre ersten beiden Tore, Adriana konnte ihre Erfolgsserie mit zwei weiteren Treffen fortsetzten und zuletzt und überragend konnte Jasper sich mit nur 4 Jahren als Torjäger beweisen und erzielte ebenfalls sein erstes Tor. Natürlich sind auch unsere sicheren Torschützen wie Ben, Janosch und John mit mindestens 5 Toren zu erwähnen. Den letzten Höhepunkt des Tages setzte Henry der sein erstes Turnier spielen konnte.
Da freuen wir uns das der Schweiß im Training sich gelohnt hat. Weiter so.

Vor unseren heimischen Fans konnten wieder tolle 32 Tore gezählt werden. Und Dank der großen Unterstützung der Eltern konnten wir uns wieder als guter Gastgeber präsentieren.

Das Trainerteam ist wieder stolz auf die Leistungen und freut sich schon auf die anstehende Hallensaison.

FCH…. Alles klar ️

24.10.2023

G-Jugend: 4. Saison-Spieltreff bei unseren Sportsfreunden vom SJC Hövelriege

Diesmal hat das Wetter leider nicht so mitgespielt. Nach Dauerregen am Freitag konnten die Kollegen vom SJC mit großartiger Organisation noch kurzfristig den Spieltreff in die Halle verlegen.

Im gewohnten 3 gegen 3 im Champions League Modus, stellten wir uns den Teams vom Delbrücker SC, TUS Sennelager und dem Gastgeber SJC Hövelriege. Auch dieses mal gab es tolle 8 Spiele für unsere Teams. Fast alle unsere Talente konnten sich dieses Mal als Torschützen krönen. Herauszuheben sind hier Celest, die ihre ersten beiden Turniertore verbuchen konnte, sowie Adriana, die ihr lang ersehntes Tor erzielen konnte. Dazu kamen heute John und Loic, die sich als Torgaranten entwickelten.

In der großartigen Hallenkulisse konnten unsere Fans insgesamt 24 tolle Tor bejubeln.

Das Trainerteam ist stolz auf die Leistungen und freut sich schon auf unser letztes Hinrunden Spieltreff am 04.11. bei uns zu Hause in Hövelriege.

FCH…. Alles klar

24.10.2023

Weihnachtsfeier 2023

24.11.2023 ab 18.30 Uhr im Pfarrheim Hövelriege

In diesem Jahr findet die Weihnachtsfeier für alle Mitglieder ab 18 Jahren im Pfarrheim Hövelriege statt. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bis 10.11.2023 mit entsprechendem Kostenbeitrag erforderlich. Die Anmeldung erfolgt bei den Zuständigen der jeweiligen Mannschaften oder Michael Henkenjohann (  05257 936008,  info@m-mh.eu). Wir freuen uns auf Euer kommen.

10.10.2023

Lichterfest in Riege

13. Oktober 18 Uhr Alte Rieger Dorfschule

Einladung zu einem einzigartigen Ereignis in der Region: Das Lichterfest in der Regie der Dorfgemeinschaft (DG) Hövelriege/Riege e.V. lässt am 13. Oktober den Hövelhofer Ortsteil in einem einzigartigen Glanz erstrahlen. „Viele Bürgerinnen und Bürger sind schon voller Vorfreude“ so ein Sprecher der Dorfgemeinschaft.

Das Fest soll an den zu Ende gehenden Sommer und die im Herbst wieder länger werdenden Nächte erinnern. Überhaupt will der Veranstalter auf  die vier Jahreszeiten und die Veränderungen des Lebens in der Natur des Jahreskreises hinweisen.

Die alte Schule in Riege mit ihrem Fachwerk und besonders der Schulgarten sind zum Lichterfest einzigartig beleuchtet. Diese Illumination soll die Fantasie der Besucher anregen. „Lassen Sie sich überraschen und inspirieren“ machen die Veranstalter neugierig. „Kommen lohnt sich.“

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

Eingeladen sind ausdrücklich auch Kinder und Jugendliche.

06.10.2023

F-Jugend: Warm durch die Herbstzeit

Der Garten- und Landschaftsbauer Martin Schürbrock überraschte unsere F – Jugend beim Training mit einem großartigen Geschenk. Martin Schürbrock und sein Team aus Hövelhof, haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit kreativen Ideen und viel Liebe zur Natur die maximale Schönheit aus jedem Garten und jeder Grünanlage herauszuholen.

Unter dem Motto das Ehrenamt des Fußballs unterstützen und den Kindern eine Freude bereiten, sponsert Martin der F – Jugend Regenjacken und Mützen für die Herbstzeit. So können wir auch bei kälteren Temperaturen und bei leichtem Regen super in unseren Vereinsfarben trainieren. Das Trainerteam konnte Martin von glücklichen Kindern berichten, worauf seine Reaktion war: „Dies sollte auch genauso sein“. Wir vom Trainerteam und die gesamte Mannschaft bedanken sich recht herzlich bei Martin für die, nicht selbstverständliche, aber großartige Unterstützung.

https://www.galabau-hoevelhof.de/

 

# FCH?....alles klar.

26.09.2023

F - Jugend mit Spaß im Spielbetrieb

Unsere 2 F- Jugend Mannschaften vom FCH sind seit 3 Wochen aktiv im Spielbetrieb. 26 Mädels und Jungs spielen dabei in 2 unterschiedlichen Staffeln. Dabei waren wir im Kreis Paderborn schon in verschiedensten Winkeln unterwegs. Ob bei unseren Nachbarn in Espeln, Schöning, Sennelager oder auch in Upsprunge wurde auf unterschiedlichem Belag auf Augenhöhe Fußball gespielt. Zusätzlich hatten wir in unserem eigenen Wohnzimmer Borchen und Elsen zu Gast. Mit je drei Niederlagen und 3 Siegen sind wir aus unserer Sicht doch erfolgreich in die Saison gestartet. Doch was ein Trainerteam so denkt, ist nicht entscheidend. Unsere Fußballstars haben Gott sei Dank eine andere Sichtweiße und das ist gut so. Wenn es nach einer klaren Niederlage heißt: Trainer hast du gesehen, wie ich den einen Ball gehalten habe, das war doch: „Mega!!“ Oder ein Mitspieler anmerkt: „Das war das schönste Tor, was ich je geschossen habe“ und danach fragt: „Wie haben wir überhaupt gespielt“. Dann weiß man genau, dass es nicht immer ums Siegen geht, sondern ums Fußball spielen und ums Spaß haben.

#Fußball Erlebnis statt Ergebnis

#FCH? Alles klar?

26.09.2023

FCH goes to USA

Vor gut einem Jahr hat uns Paul „auf“ und auch „neben“ dem Platz verlassen, um Richtung Amerika auszuwandern. Er ging aber nicht allein, sondern flog mit seiner Familie über den großen Teich um dort ein Abenteuer zu starten. Da sich Paul auch in den USA heimisch fühlen soll, haben wir Ihm unseren tollen Hoodie nachgesendet. So kann Paul sich in kalten Tagen warm anziehen oder auch auf dem Sofa, vielleicht mit Popcorn oder Nachos einen tollen Film anschauen und sich dabei einfach wohlfühlen. Wir denken fest an dich und freuen uns schon, wenn du bald wieder zu uns stößt. Denn der Abschied ist nicht für immer. Danke, dass du uns die ganze Zeit auf dem Laufenden hältst.

Viele liebe Grüße von deiner Mannschaft und euch weiterhin eine tolle Zeit.

 

23.09.2023

G-Jugend: 3. Saison-Spieltreff bei unsern Sportsfreunden aus Ostenland

Thea überzeugt bei Ihrem ersten Spieltreff

Bei optimalem Fußballwetter konnten wir mit zwei Teams auf Augenhöhe unsere Trainingsleistung abrufen.

Im gewohnten 3 gegen 3 im Champions League Modus, konnten großartige Spiele stattfinden, in denen wir 8 Spiele ungeschlagen vom Platz gehen konnten. Die mitgereisten Fans konnten 26 Tore unserer Mannschaft bejubeln und den ersten Turniertag unseres neuen Talents Thea bestaunen.

Das Trainerteam ist stolz auf die Leistungen und freut sich schon auf unser nächstes Spieltreff am 21.10. beim SJC Hövelriege.

FCH…. Alles klar️

10.09.2023

G-Jugend: 2. Spieltreff

Endlich war es so weit, das 2. Spieltreff für unsere G – Jugend stand an. In Stukenbrock trafen wir auf den Gastgeber und unsere Nachbarn aus Espeln und Sennelager. In kämpferischen Spielen waren alle Teams auf Augenhöhe, sodass in 14 Spielen 9-mal nicht verloren und 26 Tore geschossen wurde. Vielen Dank an unsere Gegner für ein tolles Miteinander. Ein großes Lob an unsere Kids, es war eine großartige Team Leistung. Außerdem war es mal wieder schön zu sehen, dass wir mit genügend Girl Power am Start waren, um diese Spiele zu bestreiten. Greta, Paulina und Adriana macht weiter so.

Doch an diesem Wochenende gab es noch einen anderen Gegner, bei 30 Grad war es richtig warm. Doch auch dies konnte unsere Mannschaft nicht vom Fußball spielen abhalten. Nur mit passenden Getränken von unserem Elternteam ist sowas zu schaffen.

Außerdem möchten wir uns bei Sebastian, dem Papa von Pepe bedanken. Da unser Trainerteam an diesem Tag nur von Stefan vertreten war bot er sich spontan an auszuhelfen. Vielen Dank dafür.

#Ein besonderes Lob auf unsere Torfabrik an diesem Tag - Ben & John

#FCH? Alles klar!